Schnuppe von Gwinner

Die Werkschau für GRASSI-Freunde ermöglicht den Grassi-Freunden einen informativen Blick in die Werkstätten und Studios ausgewählter Kunst-Handwerker und Designer in und um Leipzig. Die Besuche werden von Schnuppe von Gwinner moderiert mit Gesprächen über die Arbeit der Gastgeber, über Handwerkskunst und Gestaltung, über Konzepte und Werke, über Organisation und Akquise – denn freiberuflich schaffende Künstler und Designer müssen viel mehr als nur ihr Handwerk beherrschen, um mit ihrer Berufung ihr Leben bestreiten zu können.

Die 13. Werkschau für GRASSI-Freunde führte uns am Mittwoch, den 04.04.2018 in die Brillenmanufaktur von Enzo Forciniti im Leipziger WESTWERK.

Maßgefertige Holzbrillen sind die Spezialität des Designers Enzo Forciniti. Jede Brille wird komplett von Hand, in einer Mischung aus traditionellem Handwerk und moderner Technik in Leipzig, in seinem Studio, gefertigt. Eine raffinierte und aufwendige Schichtkonstruktion verleiht den individuellen Brillen unglaubliche Stabilität.

Enzo Forciniti wuchs in Deutschland auf und studierte Design an der Hochschule im italienischen Pescara. Der Zufall führte ihn vor vielen Jahren nach Leipzig, wo er nun aus Überzeugung seinen Lebens- und Arbeitsmittelpunkt hat. Die ersten Jahre arbeitete er ausschliesslich als Graphiker, doch das Verlangen etwas handwerklich, gestalterisch und technisch Anspruchsvolles zu tun wuchs. Seit ca. sechs Jahren entwickelt er raffinierte, perfekte Brillen die individuell für jeden Kunden maßgefetigt werden. Der Erfolg gibt ihm recht, die Warteliste ist lang. Uns gab er einen spannenden Einblick in die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung seiner Maßbrillen aus Holz. Das Naturmaterial Holz ist gleichzeitig leicht, flexibel und stabil, einzigartig in Farbe und Maserung. Unter Einsatz des entsprechenden Knowhows wird es zum idealen Material für maßgefertigte Brillengestelle, die ergonomisch und in den Proportionen optimal der individuellen Gesichtszügen angepasst werden. http://www.enzoforciniti.com/

Moderierte Atelier und Studiobesuche kann ich dank eines großen Netzwerkes an herausragenden angewandten Künstlern, Designern und Manufakturen überall in Europa anbieten - auch die Konzeption spezieller Reisen in verschiedene Regionen, zu speziellen Werkbereichen und Techniken, in Verbindung mit Ausstellungen, Museen und Galerien ... sprechen Sie mich an! Sie möchten auch Mitglied im Freundeskreis GRASSI Museum für Angewandte Kunst e.V. werden ? http://freundeskreis.grassimus...