Schnuppe von Gwinner

Die Werkschau für GRASSI-Freunde ermöglicht den Grassi-Freunden einen informativen Blick in die Werkstätten und Studios ausgewählter Kunst-Handwerker und Designer in und um Leipzig. Die Besuche werden von Schnuppe von Gwinner moderiert mit Gesprächen über die Arbeit der Gastgeber, über Handwerkskunst und Gestaltung, über Konzepte und Werke, über Organisation und Akquise – denn freiberuflich schaffende Künstler und Designer müssen viel mehr als nur ihr Handwerk beherrschen, um mit ihrer Berufung ihr Leben bestreiten zu können.

Die 15. Werkschau für GRASSI-Freunde führte uns am Mittwoch, den 17.10.2018 um 18.30 Uhr in die kleine Werkstatt des Elfenbeinschnitzers Jannis Donke im Tapetenwerk Leipzig.

Ursprünglich wollte Jannis Donke Holzbildhauer werden. Doch die Überbrückung der Zeit bis zum Ausbildungsbeginn an der Berufsfachschule für das Holz und Elfenbein verarbeitende Handwerk in Michelstadt nahm ihn so sehr für die Besonderheit des Elfenbeinschnitzens ein, dass er sich entschloß nicht nur den Gesellen- sondern auch den Meister-Abschluss in dieser Disziplin zu machen. Als Meisterschüler des Elfenbeischnitzer Bernhard Röck bekam er Einblicke in diverse Arbeitstechniken sowie Arbeitsfelder, auch über den Umgang mit Kundenaufträgen, freies Arbeiten, Restaurierungen sowie die Zusammenarbeit mit Museen.
In seiner Werkstatt möchte Jannis Donke nun nach eigenen Entwürfen arbeiten und seinen Stil verfeinern. An der Universität Leipzig hat er sich darüber hinaus für das Fach Kunstgeschichte eingeschrieben.

Übrigens: Es wird heute kein Elfenbein verarbeitet, für das Tiere sterben mussten! Mammutzähne aus dem Permafrost sind heute die 1.Wahl für die feinen Werke eines Elfenbeinschnitzers.

Moderierte Atelier und Studiobesuche kann ich dank eines großen Netzwerkes an herausragenden angewandten Künstlern, Designern und Manufakturen überall in Europa anbieten - auch die Konzeption spezieller Reisen in verschiedene Regionen, zu speziellen Werkbereichen und Techniken, in Verbindung mit Ausstellungen, Museen und Galerien ... sprechen Sie mich an!

Sie möchten auch Mitglied im Freundeskreis GRASSI Museum für Angewandte Kunst e.V. werden ? http://freundeskreis.grassimus...