Schnuppe von Gwinner

Seit dem 22.11.2014 gibt es den NEUEN craft2eu BLOG!


Seit dem 15.März 2005 gibt es den craft2eu Blog! (Link zum alten Blog)


Hier versammeln sich Reisereportagen, Messe- und Ausstellungsberichte, Hinweise auf Ereignisse und Aktivitäten in der europäischen "Arts and Crafts" Szene, Dokumentationen von Atelier- und Werkstattbesuchen, kritische Donnerwetter und Lobhudeleien, Internas aus dem Hamburger craft2eu-Leben und auch mal ein kulinarischer Hinweis und jede Menge Reisetips.

Alle Berichte sind angefüllt mit den direkten Links zu Veranstaltern, Künstlern und allem was überhaupt nur an weiter führenden Hinweisen möglich ist. Viel Arbeit steckt da drin und immer die vorrangige Absicht für alles Genannte und Erwähnte kräftig die Werbetrommel zu rühren.

Der Blog hat hohe Zugriffszahlen, die sich aber "Branchenbedingt" bis heute nicht in der Anzahl der Kommentare zu den Beiträgen niederschlagen. Ich hoffte das könnte sich mit der Zeit ändern: Gewünscht sind mehr Kommentare im Blog zu den zusammengestellten Beiträgen - Reaktionen, Wünsche und lebendigen Austausch zum Thema Kunsthandwerk und Design.

Beitrag referenzieren: Mit einem Klick auf "Permalink" direkt unterhalb eines Beitrags im Blog bekommt man den direkten Link zum Artikel angezeigt, den man dann im eigenen Blog als Verweis auf den Beitrag bei craft2eu einbauen kann (Quellenangabe/Verweis/Zitat). Die Nutzungsrechte an Bild und Text des Blogs gehören craft2eu.

Der allererste Beitrag endet mit einem Hinweis auf das Programm der schweizer Clownin Gardi Hutter, das ich damals in München besuchte - bis heute verehre ich sie zutiefst, diese wunderbare, kluge, mutige, traurig humorvolle Clownin mit ihren skurrilen, lebendigen Geschichten!